Posts

Es werden Posts vom April, 2017 angezeigt.

Schweizer Protektionismus regional

Finanz und Wirtschaft: "Der Fall Tessin zeigt Grenzen auf  Das ist Protektionismus in Reinkultur und wirkt wie ein Hohn auf den Freihandel." RTS Info: "Der Anstieg des wirtschaftlichen Protektionismus beunruhigt die Weko  Die Wettbewerbskommission (Weko) - die sich über den zunehmenden wirtschaftlichen Protektionismus in der Schweiz Sorgen macht - appellierte am Dienstag an die Kantone, die Bedingungen für eine Förderung des Wettbewerbs beizubehalten."  

Planung Gerichtsverhandlung gegen Banque Cantonale Vaudoise

Bild
Die Vorbereitungen für die Gerichtverhandlung sind im vollen Gange ... ​Bei einem ähnlich gelagerten Fall wurde die Genfer Kantonalbank zu einer Strafzahlung von CHF 500'000 verurteilt. Den detaillierten Ablauf ab dem 12.04.2017 können Sie hier lesen. 

Schlichtungsverfahren in Lausanne und Erteilung der Klagebewilligung

Bild
Der Anwalt der BCV, Herr Pierre Godel, lehnte jedwillige gütliche Einigung ab, so dass das Schlichtungsverfahren bereits nach zehn Minuten beendet war. Als nächster Schritt bleibt nur die Einreichung der Klage vor Gericht. Den detaillierten Ablauf in der Zeit vom 11.04.2017 können Sie hier lesen.

Immer unschlagbar und unübertrefflich, worin?

Bild
"Toujours Imbattable - Immer unschlagbar" teilt uns die BCV mit! Worin ist die Banque Cantonale Vaudoise denn unschlagbar? "Formule directe - Ganz einfach gesagt" - unschlagbar langsam - unschlagbar im Schweigen - unschlagbar  im Lügen - unschlagbar konspirativ - unschlagbar nicht empfohlen zu werden - unschlagbar im Protektionismus BCV Werbung in Morges 04/2017